Kreiselternbeirat Groß-Gerau

Sie sind hier:   Startseite > Corona Pandemie > Klassenfahrten

Klassenfahrten

Alle Klassenfahrten sind bis zum Ende des Schuljahrs 2019/2020 abgesagt.

Eine wichtige Information zur Kostenübernahme: "Das Land Hessen übernimmt bei Absage von Exkursionen, Schüleraustauschen, Studien- und Klassenfahrten die berechtigten, vom Veranstalter in Rechnung gestellten Stornokosten. Es gilt die allgemeine Schadensminderungspflicht. Zur Einhaltung der Schadensminderungspflicht ist wie folgt vorzugehen:

• Prüfen Sie, ob es eine Umbuchungsmöglichkeit für einen späteren Zeitpunkt gibt.

• Machen Sie Ansprüche gegen eine Reiserücktrittsversicherung geltend.

• Machen Sie geltend, dass ersparte Aufwendungen nicht in Rechnung gestellt werden.

Nähere Informationen über die Abwicklung der Kostenerstattung erhalten Sie zeitnah über das zuständige Staatliche Schulamt."

 

Wie in dem Schreiben des Ministers vom 17.4.2020 mitgeteilt, entfallen Klassenfahrten, Exkursionen, Betriebspraktika und ähnliches bis zu den Herbstferien und sind zunächst keine Neubuchungen für das kommende Schuljahr vorzunehmen. Es gelten die bereits kommunizierten Regelungen zur Kostenübernahme und die Einhaltung von Schadenminderungspflichten.

Aktuelles

Links zu Internet und sozialen Medien

Interessante Links zu Angeboten zum Thema Internet und sozialen Medien und insbesondere zu Jugendmedienschutz finden Sie unter Infos für Elternbeiräte / Internet und sozialen Medien.

Der KEB auf Facebook

facebook-logo.jpgDer Kreiselternbeirat Groß-Gerau hat eine moderierte Facebook-Seite mit generellen schulischen Themen: www.facebook.com/kreiselternbeiratgg

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de|