Kreiselternbeirat Groß-Gerau

Zoom

Funktionen Videokonferenz, Chat, Bildschirm-Teilen.

Zoom läuft auf allen gängigen Plattformen, es ermöglicht Videokonferenzen für bis zu 100 Teilnehmer, eine Einwahl vom Telefon ist möglich, Bildschirm-Teilen (inklusive Audio) ist leicht möglich. In der kostenlosen Version werden Sitzungen nach 40 Minuten beendet.

Einem Meeting kann man - auch ohne Zoom als registrierter Benutzer bekannt zu sein - über diesen Link beitreten https://www.zoom.us/join oder über eine bereits installierte App "Zoom Cloud Meetings" auf dem Smartphone, Pad, Mac oder PC mit der Funktion "Meeting beitreten".

Zoom wurde Anfang des Jahres 2020 noch wegen der Nutzung des Facebook SDKs (Software Development Kit) kritisiert, was Facebook den Zugriff auf Zoom Nutzungsdaten ermöglicht hatte. Das wurde seit April 2020 in neuen Zoom Client Versionen abgestellt.

Sicherheit: Es werden Daten auf Servern in USA gespeichert, die auf Anforderung von US Behörden ausgelesen werden können.

Zu Sicherheitseinstellungen von Zoom gibt es hier Hinweise:

 

Wichtig für Administratoren:

  • Meetings unbedingt immer nur mit verbindlichen Passwort aufsetzen

Wichtig für Teilnehmer:

  • Nach dem Eintritt in ein Meeting das eigene Mikrofon auf stumm stellen und nur bei Redebedarf wieder auf aktiv.
  • Unbedingt den eigenen Namen als Klarnamen (Vorname Nachname) angeben.

 

Aktuelles

 

Links zu Internet und sozialen Medien

Interessante Links zu Angeboten zum Thema Internet und sozialen Medien und insbesondere zu Jugendmedienschutz finden Sie unter Infos für Elternbeiräte / Internet und sozialen Medien.

 

Der KEB auf Facebook

facebook-logo.jpgDer Kreiselternbeirat Groß-Gerau hat eine moderierte Facebook-Seite mit generellen schulischen Themen: www.facebook.com/kreiselternbeiratgg

Die letzten Beiträge für Interessierte, die keinen Facebook Account haben.

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de|